Griechenlandreise.de - Ihr Spezialist für Griechenland individuell

Sie befinden sich hier: Griechenland | Pilion | Milies

Milies - das malerische Endziel der kleinen Pilionbahn

GriechenlandPilionMilies – Das Apfeldorf Milies auf dem Pilion


Zum Vergrössern einfach auf´s kleine Bild klicken.



Hinweisschild auf den Bahnhof Milies
Hinweisschild auf den Bahnhof Milies


Das Bahnhofsgebäude der Pilion-Bahn in Milies
Das Bahnhofsgebäude der Pilion-Bahn in Milies


Keine 20 Meter hinter dem Bahnhof muss der Zug schon die erste (kleine) Schlucht überqueren
Keine 20 Meter hinter dem Bahnhof muss der Zug schon die erste (kleine) Schlucht überqueren


Der Fahrplan der Pilion-Bahn: Milies - Lechonia - Gatzea
Der Fahrplan der Pilion-Bahn: Milies – Lechonia – Gatzea


Die Ruinen der Fabrik, für die seinerzeit die Pilion-Bahn gebaut wurde
Die Ruinen der Fabrik, für die seinerzeit die Pilion-Bahn gebaut wurde


Die Fabrikruinen liegen unterhalb der Bahnschienen
Die Fabrikruinen liegen unterhalb der Bahnschienen


Das damalige Haus des Fabrikbesitzers
Das damalige Haus des Fabrikbesitzers


Altes, liebevoll renoviertes Haus mit einem gemütlichen Kafenion im Erdgeschoss
Altes, liebevoll renoviertes Haus mit einem gemütlichen Kafenion im Erdgeschoss


Und da im Winter oft Teile der Gleise von Erdrutschen mitgenommen werden, lagert stets ausreichend Ersatzmaterial hinter dem Bahnhofgebäude
Und da im Winter oft Teile der Gleise von Erdrutschen mitgenommen werden, lagert stets ausreichend Ersatzmaterial hinter dem Bahnhofgebäude


Rangierweiche im Bahnhof
Rangierweiche im Bahnhof


Auf diesem Drehkreuz werden die Wagons und die Lok einzeln und per Hand gedreht, damit Sie Milies wieder vorwärts in Richtung Gatzea verlassen können.
Auf diesem Drehkreuz werden die Wagons und die Lok einzeln und per Hand gedreht, damit Sie Milies wieder vorwärts in Richtung Gatzea verlassen können.


Die Schlucht unter der ersten Bahnbrücke
Die Schlucht unter der ersten Bahnbrücke





Eine der Kirchen des Dorfes
Eine der Kirchen des Dorfes


Blick von Milies in Richtung Kala Nera
Blick von Milies in Richtung Kala Nera